Neubau einer Jagdhütte

Neubau einer Jagdhütte

In eineinhalbgeschossiger Bauweise plante, konstruierte und baute die Zimmerei Müller in Affeln im Kundenauftrag eine neue Jagdhütte – komplett in Holzbauweise. In der Werkhalle am Imberg produzierte das Müller-Team die einzelnen Bauteile vor und fügte sie dann auf dem vorbereiteten Grundstück paßgenau zusammen. Dank der langjährigen Erfahrungen produzierten und montierten Alexander und Andreas Müller Außen- und Innenwände, den Dachstuhl samt Eindeckung sowie Fenster, Türen und eine Treppe innerhalb des Zeitrahmens.

Neubau eines Fachwerkhauses

Neubau eines Fachwerkhauses

Die Anmutung einer sichtbaren Fachwerkkonstruktion ist unvergleichlich und verleiht einem Gebäude zweifelsohnen einen besonderen Charakter. Die Bauart zählt zu den ältesten der modernen Prinzipien und legte den Grundstein für den heute weit verbreiteten Holzrahmenbau. In der Zimmerei Müller in Affeln entstehen sowohl Fachwerkhäuser als auch Objekte in der modernen Holzrahmenbauweise. Lassen Sie sich von uns beraten und erfüllen sich Ihren Traum vom individuellen Wohnen.

Sanierung eines Scheunendachs

Sanierung eines Scheunendachs

Die Sanierung historischer Bausubstanz erfordert enormes Fachwissen. Andreas und Alexander Müller sind dafür bekannt, renovierungs- beziehungsweise sanierungsbedürftige Objekte mit der nötigen Liebe zum Detail instandzusetzen. Hier wurde nicht nur der komplette Dachstuhl einer gründlichen Überholung unterzogen. Gleichzeitig bereitete das Team Müller das Objekt statisch dafür vor, eine großflächige Photovoltaikanlage tragen zu können.